Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktiv werden!

Schauen Sie doch einmal bei unserem nächsten Bereitschaftsdienst vorbei!

Unterstützung der Flüchtlingshilfe im Landkreis Wolfenbüttel

27. Oktober 2015

Auch im Landkreis Wolfenbüttel wurden in den letzten Wochen mehrere hundert Flüchtlinge untergebracht. Um die Aufgabe der Unterbringung der Flüchtlinge meistern zu können, waren auch die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des DRK Ortsvereins Wolfenbüttel und der Bereitschaft Wolfenbüttel im Einsatz.

Gemeinsam mit den Helferinnen und Helfern des Einsatzzuges und der anderen Bereitschaften im Landkreis Wolfenbüttel, haben die Mitglieder unserer Bereitschaft die Aufnahme des Betriebs in der neuen Flüchtlingsunterkunft Schöppenstedt ermöglicht. Ganz kurzfristig haben hierzu die Helferinnen und Helfer am Freitag, den 16.10.2015 die ehemalige und leerstehende Ludwig-von-Strümpell-Schule zu einer Erstaufnahmeunterkunft eingerichtet. Bereits am darauffolgenden Tag kamen insgesamt 100 Flüchtlinge sicher in der neuen Unterkunft an, wurden ärztlich gesichtet, registriert und bekamen schließlich ihre Zimmer zugeteilt.

Bis zum nachfolgenden Mittwoch wurden die Flüchtlinge im Landkreis Wolfenbüttel umverteilt und es wurden am folgenden Donnerstag erneut 100 Flüchtlinge in der Strümpell-Schule aufgenommen. Auch diese haben nach kurzer Zeit die Unterkunft wieder verlassen, woraufhin am 25.10. erneut 100 Flüchtlinge in der Unterkunft untergebracht worden sind. Diese sollen die Unterkunft ebenfalls in den nächsten Tagen verlassen und bereits in den nächsten Tagen werden die nächsten 100 Flüchtlinge in der Unterkunft erwartet. Ohne die Arbeit unserer freiwilligen Helferinnen und Helfer wäre es nicht möglich gewesen, diese Aufgabe zu bewältigen.

Zugleich soll in den nächsten Tagen die Einrichtung einer neuen Flüchtlingsunterkunft des Deutschen Roten Kreuzes durch unsere Helfer im Stadtgebiet Wolfenbüttel erfolgen.

Doch nicht nur die Mitglieder unserer Bereitschaft haben in den letzten Wochen zur Flüchtlingshilfe beigetragen. Auch die Helfer der Kleiderkammer des DRK Ortsvereins Wolfenbüttel waren in den letzten Wochen im Einsatz, um Spenden anzunehmen und die in Wolfenbüttel ankommenden Flüchtlinge schließlich einzukleiden.

Wenn auch Sie sich in der Flüchtlingshilfe engagieren oder etwas spenden möchten, finden Sie weitere Informationen zu den Möglichkeiten auf der Internetseite des DRK Kreisverbands Wolfenbüttel. Falls Sie sich in der Bereitschaft Wolfenbüttel oder in der Kleiderkammer engagieren wollen, können Sie sich direkt bei uns per E-Mail an info[at]drk-wf[dot]de wenden.

27. Oktober 2015 14:54 Uhr. Alter: 3 Jahre